Straße sperren - aber sicher!

09.12.2014 20:50
Fabian Keppler-Stobrawe

Eine der alltäglichen Feuerwehraufgaben sind Straßen(teil)sperren aufgrund von Verkehrsunfällen oder Ölspuren. Welche Vorschriften gelten und wie sich die Feuerwehrmänner und -frauen vor allem selbst schützen, das verriet Markus Götz von der Autobahndirektion München am vergangenen Montag der Erbendorfer Feuerwehr und deren Gäste. Der wohl wichtigste Grundsatz "Eigenschutz geht vor" kommt hie und da bei Feuerwehreinsätzen etwas zu kurz, weiß Markus Götz aus eigener Erfahrung zu [...]

[Einsatz] Brand im Gewerbegebiet

08.12.2014 06:52
Fabian Keppler-Stobrawe

In der Nacht von Sonntag auf Montag, um 03.29 Uhr, wurde die FFW Erbendorf zusammen mit zehn weiteren Feuerwehren udn insgesamt 138 Einsatzkräften zu einem Brand im Industriegebiet in Erbendorf gerufen. Ein Nebengebäude eines Gewerbebetriebes hatte Feuer gefangen. Unter schweren Atemschutz konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Zunächst war noch unklar, ob der Brand lediglich im ca. 10 x 20m großen Anbau war oder ob die Flammen bereits auf das Hauptgebäude [...]

[Einsatz] Über die Leitplanke in den Graben

07.12.2014 22:08
Fabian Keppler-Stobrawe

Ein Verkehrsunfall auf der B299 zwischen Hessenreuth und Pressath war für die Erbendorfer Feuerwehr bereits der 116. Einsatz im jahr 2014. Am Samstag gegen 13:50 Uhr kam eine 31-jährige US-Amerikanerin, die auf dem Weg von Erbendorf nach Grafenwöhr war, mit ihrem Chevrolet Pickup auf der B299 Höhe Riggau zu weit nach rechts in die Leitplanke und landete im Straßengraben. Als der PKW auf der rechten Fahrbahnseite die asphaltierte Strecke verlassen hatte, begann dort ein neuer [...]

[Einsatz] Dachstuhlbrand unter Atemschutz gelöscht

14.11.2014 10:06
Fabian Keppler-Stobrawe

Am Morgen des 11. November 2014, gegen 03:00 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der FFW Erbendorf aus dem Schlaf gerissen. Ein Dachstuhl im benachbarten Windischeschenbach brenne, die Drehleiter der FFW Erbendorf würde benötigt. Aber auch Atemschutzgeräteträger waren bei diesem Brand im Einsatz. Was war passiert? BK-Media schildert das Geschehen wie folgt: "Da es im Zimmer eines 18 Jähriger zu kalt war, versuchte er nach ersten Informationen dieses mit einem Föhn zu heizen. Hierbei schlief [...]

Digital gefunkt wird ab Januar

10.11.2014 10:36
Fabian Keppler-Stobrawe

Das Digitalfunknetz ging im Bereich der Integrierten Leitstelle (ILS) Nordoberpfalz bereits Mitte Oktober in Betrieb. Erste Massentests durch die Teilnehmer des erweiterten Probebetriebes werden ab dem 07. Januar 2015 erwartet. Auch die FFW Erbendorf möchte an diesem erweiterten Probebetrieb teilnehmen und wartet auf Schulungen und Endgeräte. Hier der zeitliche Ablauf im Detail. Das BOS-Digitalfunknetz mit seinen bundesweit rund 4.300 geplanten Funkbasisstationen wird zeitlich gestaffelt [...]

[Einsatz] Baum und Öl auf B299

04.11.2014 21:00
Fabian Keppler-Stobrawe

Fast zeitgleich wurde die FFW Erbendorf zu zwei Einsätzen auf der B299 gerufen. Um 17:34 Uhr wurde am Hessenreuther Berg ein Baum auf der Fahrbahn gemeldet, um 17:40 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle (ILS) Nordoberpfalz die Erbendorfer Feuerwehr zu einer größeren Ölspur auf der B299 Ecke Südbahnhofstraße in Erbendorf. Mit dem HLF rückte die FFW Erbendorf um kurz nach 17:34 Uhr in Richtung Hessenruether aus. Auf der Bundestraße B299 am Hessenreuther Berg soll ein Baum auf der [...]

[Einsatz] PKW auf B299 überschlagen

02.11.2014 18:37
Fabian Keppler-Stobrawe

Erneut wurde die FFW Erbendorf zu einem Verkehrsunfall gerufen. Diesmal kam ein PKW, wahrscheinlich durch einen Fahrfehler, von der B299 aus Richtung Hessenreuth Richtung Pressath kommend, von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der PKW kam auf den Rädern am Waldrand zum Stehen. Die Fahrerin wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die örtlich zuständige Feuerwehr Hessenreuth und die FFW Erbendorf wurden zum Unfallort gerufen. Glücklicherweise war niemand im Unfallfahrzeug [...]

In nur vier Minuten ist alles vorbei

01.11.2014 12:34
Fabian Keppler-Stobrawe

"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Melder übernimmt die Erstversorgung, Wassertrupp erstellt Verkehrsabsicherung, Maschinist übernimmt Einsatzstellenbeleuchtung mit  Lichtmast, Angriffstrupp und Schlauchtrupp, Aufbau der Geräteablage ca. 5 Meter vor Unfallfahrzeug!" - so lautet der Einsatzbefehl für die Einsatzübung bei der THL-Leistungsprüfung der Feuerwehren in Bayern. In nur 240 Sekunden muss alles ordnungsgemäß aufgebaut und durchgeführt worden sein. Zuvor hat jeder [...]

[Einsatz] Großalarm entpuppte sich als harmoser Kleinbrand

31.10.2014 11:22
Fabian Keppler-Stobrawe

Viel zu tun für die Erbendorfer Feuerwehr: um genau 07:00 Uhr am Morgen des 31.10.2014 wurde in Erbendorf Großalarm ausgelöst. Gemeldet war ein "Brand eines Industriegebäudes", woraufhin die integrierte Leitstelle (ILS) Nordoberpfalz insgesamt elf Feuerwehren, THW und Rettungsdienst alarmierte. Glücklicherweise konnte die FFW Erbendorf schnell Entwarnung geben, da bei einem Baumarkt in der Steinwaldstadt lediglich kontrolliert Holzmaterial abgebrannt wurde. Ein Einsatz für die alarmierten [...]

[Einsatz] Tödlicher Verkehrsunfall am Steinbacher Berg

30.10.2014 07:25
Fabian Keppler-Stobrawe

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall am am Mittwochnachmittag, 29.10.2014, löste Alarm bei den Feuerwehren Erbendorf, Wildenreuth und Krummennaab aus. Um 15:43 Uhr wurden die Feuerwehren alarmiert, da am "Steinbacher Berg" mehrere Personen eingeklemmt waren. Über vier Stunden wurde die B22 komplett gesperrt. Eine 68-jährige Fahrzeugführerin aus dem Gemeindebereich Immenreuth befuhr mit ihrem Pkw die B 22 von Weiden kommend in Richtung Erbendorf. In ihrem Fahrzeug befanden sich noch zwei [...]