Dj Kauli rockt volles Haus

06.10.2017 19:52
Fabian Keppler-Stobrawe

Erbendorf. α Fünf Stunden feinster #Rock der 70er, 80er und 90er Jahre - DJ Jürgen "#Kauli" Kaul, Radiomoderator von #Bayern 1, brachte die Stadthalle Erbendorf bei der Bayern 1 Disco zum Beben. Und das von der ersten bis zur letzten Minute. Kauli, der selbst aktiver Feuerwehrmann ist, begeistere über 900 Gäste bis in die frühen Morgenstunden.

Schon vor Einlassbeginn war für die Veranstalter der FFW Erbendorf und der Stadt Erbendorf klar: diese #Veranstaltung ist ein toller Erfolg für die #Steinwaldstadt. Mehr als 600 Eintrittskarten wurden bereits im Vorverkauf an Rockfreunde verkauft. Und auch an der Abendkasse bildeten sich lange Schlagen bis vor die Tür. "Von #Abba bis #Zappa" war das Motto und DJ Kauli hat einen wunderbaren Mix aus schnellen und langsamen, aus Klassikern und auch unbekannten Songs gezaubert. Noch beim ersten Lied des Abends monierte der #Radiomoderator, dass die Tanzfläche ja noch leer sei, aber er wisse, wie er die Discofoxbegeisterten schnell dorthin bekäme. Und schon wenige Minuten später war die Tanzfläche gefüllt. Das sollte auch den ganzen Abend so bleiben.

Zwischen den #Rocksongs moderierte Kauli auch noch durch den Abend, erzählte Anektoten und fruete sich besonders über den Bierpreis am Ausschank in der Stadthalle: "Erst am Wochenede habe ich für eine Maß Bier 14 Euro bezahlt, da ist das hier ja wie im eigenen Wohnzimmer." Verköstigt wurden die Besucher aber nicht nur mit trendigem Bier, auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Stadthallenpächter michael Wirth stellte sich und seine Küche für den Abend gerne zur Verfügung. Und von der Bar aus, auf der Empore, konnten weniger tanzwütige das Geschehen von oben beobachten.

"Eine tolle Veranstaltung", waren sich Kommandant Bernhard #Schmidt, Vorsitzender Albert #Vollath und DJ #Kauli im Morgengrauen einig. Friedlich und freudig gin ein langer Discoabend zu Ende. Eine Disco, die irgendwie nach Wiederholung schreit.

Ein weiterer Dank der Feuerwehr ging an die Freunde der Bereitschaft Erbendorf im Bayerischen Roten Kreuz, die eine #Sanitätsabsicherung bereit stellten, an die Security, die immer freundlich allen Gästen gegenüber war, dem gesamten Bayern-1-Disco-Team für die tolle Zusammenarbeit und natürlich allen Helfern, die rund um die #Partynacht aktiv waren. ω

Lesen Sie auch: Party, Party, Party (Der neue Tag, 04.10.2017)



Weitere Infos

Termine

Atemschutz: Kriechstrecke
22.02.2018 19:15
Teilnahme laut Aushang

Organisierte Erste Hilfe
22.02.2018 19:30
Übungsleitung: F. Keppler-Stobrawe

Unterricht Licht (Jugendgruppe)
23.02.2018 19:00

Übung Gesamte Wehr
26.02.2018 19:30
Übungsleitung: B. Schmidt (1. Kommandant)

Übung Gruppe 1
05.03.2018 19:30
Übungsleitung: T. Bollmann

Alle Termine und Details anzeigen

Links