Ausgezeichnete Jugendarbeit

15.11.2022 17:23
Fabian Keppler-Stobrawe

Tirschenreuth. α Zum siebten Mal wurde der Förderpreis für beispielhafte und herausragende Kinder- und Jugendarbeit vom „Kreisrunde Tisch Jugendarbeit“ (KTJ) kürzlich vergeben. Unser Spielmannszug hat den Dritten Preis erhalten und wurde darüber hinaus mit 200 € bedacht.

Das Projekt „Musik verbindet“ vom Spielmannszug der Feuerwehr Erbendorf wurde während des Ferienprogramms angeboten. Hier haben die Spielleute 40 Kindern die Instrumente vorgestellt und diese wurden in einem unterhaltsamen ausprobiert.  Kinder ab sechs Jahre hatten die Gelegenheit, allerlei neus zu erfahren und mal so richtig auf "die Pauke" zu hauen (bzw. die große Trommel). Die Jury sagte über das Projekt: „Gerade für die schwer gebeutelte Kinderseele in Corona-Zeiten ein sicher stabilisierendes, heilsames Angebot.“

Herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite und wir wünschen Euch weiterhin gutes Gelingen mit dem Nachwuchs!

Weitere Infos

Termine

Begehung & Sicherheitskonzept
05.12.2022 18:30 - 21:30
Aktive Wehr
Begehung der Steinwaldklinik und Einführung in [...]

OEH Übung
07.12.2022 19:30 - 21:00
Organisierte Erste Hilfe

Weihnachtsausflug
10.12.2022 08:00 - 21:30
Veranstaltung
FFW und Spielmannszug fahren zusammen nach Coburg [...]

Kirche für verstorbene Kameraden
06.01.2023 08:30 - 09:30
Veranstaltung

Jahreshauptversammlung
06.01.2023 14:00 - 16:00
Veranstaltung

Alle Termine und Details anzeigen

Links